Sat.1 löscht zweite "Palmen"-Folge vor der Ausstrahlung

Katy Bähm bei "Promis unter Palmen"
Katy Bähm bei "Promis unter Palmen"Sat.1
Und schon wieder gibt es einen Skandal bei der TV-Show "Promis unter Palmen": Sat.1 entfernte die Folge bereits von der Streamingplattform "Joyn". 

Schon die erste Folge erhitzte die Gemüter! Grund dafür waren die homophoben Sprüche von Proll-Prinz Marcus von Anhalt. Er musste die Show am Ende der Sendung verlassen.

Nächste Verbalattacke gegen Katy Bähm! 

Sat.1 entschuldigte sich zunächst für seine Aussagen, am nächsten Tag wurde die Folge von der TV-Plattform "Joyn" entfernt. Jetzt gibt es den nächsten Skandal in der TV-Show. Drag-Queen Katy Bähm wird in der neuen Folge erneut Opfer von Mobbing. Doch diesmal gehen insgesamt neun Kandidaten auf die 29-Jährige los und beschimpfen sie auf übelste Art und Weise. Katy bricht am Ende der Show heulend zusammen.

Keine Preview mehr auf Joyn

Am Mittwoch war die Folge bereits vorab bei "Joyn" online zu sehen. Kaum war sie online, hagelte es böse Kritik von den Zuschauern. Sat.1 entfernte nun die Folge von der Plattform. Der Sender will die besagten Szenen auch nicht am Montag im TV ausstrahlen. "Nach den Zuschauerreaktionen von Montag prüfen wir aktuell alle verbleibenden Folgen. Daher gibt es auch keine Preview mehr auf Joyn", heißt es in einem Statement laut "Bild". 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen