Neues bei den Gastro-Zonen

Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ)
Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ)Picturedesk/APA
Ab 1. April sollen die Schanigärten öffnen. Peter Hanke legte am Donnerstag den Fahrplan dafür vor. Dieser soll flexibel sein.

"Heute" berichtete vorab: Am Donnerstag legten Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ), Vertreter der Wirtschaftskammer und Stadt den Fahrplan zur Öffnung der Gastgärten für Wirte, die keinen Außenbereich haben, fest.

Nächste Woche wird das Konzept präsentiert, Ziel ist, dass ab 1. April Schanigärten im Stadtpark sowie in den Bezirken eröffnen können. Das Konzept soll flexibel sein, um auf jeweils geltende Corona-Regeln abgestimmt werden zu können.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GastronomiePeter HankeWienEssenCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen