Neun Corona-Fälle bei "Germany's Next Topmodel"

Hat Heidi Klum sich mit Corona angesteckt?
Hat Heidi Klum sich mit Corona angesteckt?Imago Images
Im November starteten die Dreharbeiten zur neuen Staffel "GNTM". Jetzt kommt raus: Neun Leute vom Team haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

Trotz Corona-Pandemie starteten im Herbst die Dreharbeiten zur 16. Staffel "Germany's Topmodel" in Berlin. Laut dem Sender Pro7 gab es ein "sehr engmaschiges und umfangreiches Hygienekonzept". Zudem müssen alle Maske tragen. Doch es half alles nichts, denn jetzt kommt raus: Neun Leute vom Team haben sich mit Covid-19 angesteckt.  

Hatte Heidi Klum Corona?

Die ersten zwei positiven Fälle gab es bereits kurz vor Weihnachten. Der Dreh wurde daraufhin unterbrochen. Die richtige Entscheidung, wie sich herausstellt: Denn danach wurden sieben weitere Personen vom Team positiv auf das Coronavirus getestet. Ob es sich hier um die Kandidatinnen, Kameramann oder sogar Heidi Klum handelt, wurde nicht preisgegeben.

Inzwischen seien alle wieder gesund, deswegen werde auch wieder fleißig weitergedreht. "Darüber sind wir sehr glücklich", schreibt Pro7 auf Twitter. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Heidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen