Pro Jahr

Nick Cannon gibt 200.000 Dollar für Disneyland aus

Schauspieler und Comedian Nick Cannon gibt jährlich 200.000 Dollar aus, um seinen zwölf Kindern eine Freude mit Besuchen im Disneyland zu bereiten.

Heute Entertainment
Nick Cannon gibt 200.000 Dollar für Disneyland aus
Nick Cannon und Abby De La Rosa mit ihren Zwillingen Zion und Zillion im Disneyland.
Instagram/hiabbydelarosa

Jetzt ließ Schauspieler Nick Cannon (43) eine Bombe platzen: In der Radioshow "The Breakfast Club" verriet der 43-Jährige, dass er unglaubliche 200.000 Euro pro Jahr ausgibt, um mit seiner Kindern ins Disneyland zu gehen. Er erklärte, dass er aufgrund der vielen Geburtstage und Feiertage "mindestens einmal im Monat" im Disneyland ist. Früher erhielt er "Vorteile" und freien Eintritt, als er von 2009 bis 2019 die Weihnachtsparade moderierte, aber seitdem ist es "nicht mehr kostenlos".

VIDEO >>> Star-News des Tages

Sehr große Familie

Insgesamt hat Nick Cannon mit sechs verschiedenen Frauen 12 Kinder - acht Söhne und vier Töchter. Im Dezember 2021 verlor er seinen fünf Monate alten Sohn Zen aufgrund eines Hirntumors. Im Dezember 2022 brachte Alyssa Scott, die Mutter von Zen, seine Tochter namens Halo Marie zur Welt. Doch das war nichts alles, allein im letzten Jahr wurde Nick Cannon Vater von fünf Kindern.

Nachdem er in den letzten Jahren so einige Kinder gezeugt hatte, geht er ziemlich oft im Jahr in den Freizeitpark. "Ich buchstäblich mindestens einmal im Monat im Disneyland, und um mich im Disneyland zu bewegen, gebe ich wahrscheinlich 200.000 Dollar im Jahr aus", so der Schauspieler. Neben den Eintrittskarten für den Freizeitpark bezahlt er auch für eine Aufsichtsperson, Hotelzimmer und andere Extras.

Der "fruchtbarste Mann Amerikas"

Von 2008 bis 2016 war der Musiker mit Sängerin Mariah Carey (54) verheiratet. Das Paar bekam die Zwillinge Moroccan und Monroe, die im Jahr 2011 das Licht der Welt erblickten. Ein Jahr nach der Trennung von Mariah Carey wurde Cannon erneut Vater. Im Februar 2017 wurde sein Sohn Golden Sagon geboren. Mutter der mittlerweile Fünfjährigen ist seine Ex-Freundin Brittany Bell. Mit dem Comedian hat Bell zudem Tochter Powerful Queen, die im Dezember 2021 zur Welt kam.

Das Multitalent hat zudem drei weitere Kinder mit Abby De La RosaBeautiful Zeppelin (1) sowie die Zwillinge Zion und Zillion (2). Nur neun Tage nach der Geburt der Zwillinge wurde sein siebtes Kind geboren, welches er mit Model Alyssa Scott hat. Allerdings starb der kleine Junge namens Zen im Dezember 2021 im Alter von nur fünf Monaten an einem Gehirntumor.

Mit Scott bekam er Ende 2022 noch Töchterchen Halo Marie. Im selben Jahr bekam Cannon einen Sohn namens Legendary Love mit seiner Freundin Bre Tisi und eine Tochter namens Onyx Ice, deren Mutter das Model LaNisha Cole (41) ist.

Alle Schwangerschaften waren gewollt

In einem Interview mit dem Radiosender "Power 106 Los Angeles" erklärte Cannon, er habe alle Kinder mit Absicht bekommen. "Glaubt mir, es gibt viele Leute da draußen, die ich hätte schwängern können und ich habe es nicht getan. Die, die schwanger geworden sind, sollten schwanger werden", so der Rapper.

Das VIP-Bild des Tages:

    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Instagram/florian.david.fitz
    red
    Akt.