Niederösterreicher gewinnt im Lotto 3,2 Millionen Euro

Ein Niederösterreicher ist um 3,2 Millionen Euro reicher.
Ein Niederösterreicher ist um 3,2 Millionen Euro reicher.Sabine Hertel/ Symbolbild
Der Dreifach-Jackpot ist geknackt! Ein Glückspilz aus Niederösterreich tippte die "sechs Richtigen" und darf sich nun über 3,2 Millionen Euro freuen.

Bei der Lotto-Ziehung am heutigen Mittwoch wartete auf die Spieler ein Dreifach-Jackpot! Wie "Heute" berichtete, lagen über drei Millionen Euro im Pot. Der Andrang auf die heimischen Trafiken war in den letzten Tagen dementsprechend groß und tausende Österreicher gaben ihre Tipps ab.

Am Abend war es dann endlich so weit und dutzende Lotto-Spieler saßen gespannt vor dem Fernseher und verglichen die gezogenen Gewinnzahlen mit denen auf ihrem Schein. Und die Zahlen am 14. April lauten: 03 04 06 12 40 43 / Zusatzzahl 45*.

Mit Quicktipp zum Erfolg

Und wie "Heute" von den Lotterien erfuhr, wurde der Dreifach-Jackpot geknackt! Ein Glückspilz aus Niederösterreich tippte die "sechs Richtigen" und ist nun um exakt 3.224.057,70 Euro reicher. Mit dem sechsten von insgesamt zehn Quicktipps war der Spieler erfolgreich.

Die Gewinnzahlen der LottoPlus Ziehung lauten: 09 13 27 30 40 43*

Die Joker Zahl lautet: 1 0 5 5 2 1*

* Alle Angaben ohne Gewähr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
NiederösterreichLottoLottogewinn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen