Nissan IMx Concept bietet vollautonome Fahrfunktion

Mit dem IMx Concept gibt Nissan einen Ausblick auf ein selbstfahrendes Crossover-Modell mit E-Antrieb.

Das neueste Concept Car von Nissan zeigt eine Elektroauto-Studie, die auch vollautonome Fahrfunktionen bietet.

Schaltet man die vollautonome Fahrfunktion ein, verschwindet das Lenkrad im Armaturenträger. So hat der bisherige Fahrer mehr Platz.

Auch das Design des IMx Concept zeigt sich sehr futuristisch, gefällt aber dabei mit einer überaus markanten Linienführung.

Für viel Fahrspaß sorgen Elektromotoren an der Vorder- und Hinterachse. Der Allradler kommt damit auf eine Systemleistung von 435 PS.

Dennoch soll die Reichweite bei über 600 Kilometer liegen, was ebenfalls den futuristischen Charakter unterstreicht.

Bis das Concept Car von Nissan Realität wird, vergehen aber sicher noch einige Jahre und vielleicht gibt es bis dahin auch schon bessere Batterien, die tatsächlich eine solch hohe Reichweite ermöglichen.

Stefan Gruber, autoguru.at

(sg)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MotorsportNissan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen