Nissan Leaf Sondermodell mit 385 km Reichweite

Der Nissan Leaf kommt jetzt in einer limitierten Sonderedition mit mehr Reichweite und Leistung auf den Markt.
Nissan spendiert dem Leaf für das neue Modelljahr eine Sonderedition, mit der eine Reichweite von bis zu 385 Kilometer möglich ist.

Der Leaf 3.ZERO e+ Limited Edition ist auf nur 5.000 Exemplare limitiert. Neben der höheren Reichweite, die durch eine 62 kWh große Batterie erreicht wird, verfügt er auch über mehr Leistung.

Statt den 150 PS gibt es im Sondermodell 217 PS (160 kW), womit der Leaf noch mehr Fahrspaß bieten sollte.

CommentCreated with Sketch.7 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die ersten Exemplare sollen im Sommer 2019 zu den Kunden rollen, der Startpreis liegt bei 46.500,- Euro.

Schon ab 40.300,- Euro gibt es den Leaf 3.ZERO, der auf der Tekna-Ausstattung basiert und mit seiner 40 kWh großen Batterie bis zu 270 Kilometer schafft.

Im Vergleich zum Tekna gibt es im Sondermodell einen neuen 8"-Touchscreen und kleine weitere Detailänderungen. Der Marktstart ist im Frühling 2019.

Bleibt zu hoffen, dass es das limitierte Sondermodell mit mehr Reichweite zukünftig auch so im Leaf zu ordern gibt.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorNissan

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema