"Mit Identitären-Chef würde ich nie Bier trinken"

Verkehrsminister Hofer stattete der "Heute"-Redaktion einen Besuch ab – und beantwortete Fragen im Blitz-Talk.

Norbert Hofer (FPÖ) ist als Verkehrs- und Infrastrukturminister für viele Themen zuständig – die Autobahnen, den Flugverkehr und den Ausbau des Mobilfunknetzes, aber auch das geplante Aus für die Zeitumstellung.

Im Rahmen eines Besuchs in der "Heute"-Redaktion verriet Hofer, wann er das letzte Mal einen 12-Stunden-Arbeitstag hatte, ob er in die Unglücks-Boeing einsteigen würde und für wie wahrscheinlich er es hält, 2022 Bundespräsident zu werden.

Auch zur aktuellen Debatte um die Identitären nimmt der FPÖ-Mann Stellung. Alle Antworten sehen Sie im Video. (sra/lu)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichVideospielPolitikFPÖNorbert Hofer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen