Nummer 1 auf TikTok – Kurz hat schon 78.800 Follower

Sebastian Kurz ist der erfolgreichste österreichischer Politiker auf der Social-Media-Plattform TikTok.
Sebastian Kurz ist der erfolgreichste österreichischer Politiker auf der Social-Media-Plattform TikTok.ROBERT JAEGER / APA / picturedesk.com
Vor wenigen Tagen startete Kanzler Sebastian Kurz seinen TikTok-Account. 78.800 Menschen folgen bereits seinen Beiträgen.

Vergangene Woche startete Sebastian Kurz seinen eigenen TikTok-Account. Damit möchte der 34-Jährige vor allem junge Leute erreichen, "Heute" berichtete. Die Social-Media-Plattform, auf der man Videos hochladen kann, ist vor allem bei Jugendlichen beliebt.

Kurz als Nummer eins unter Österreichs Politikern

Der Account des Kanzlers startete sehr erfolgreich. Innerhalb weniger Tage hat der ÖVP-Chef bereits die meisten Follower aller österreichischen Politiker und Parteien auf TikTok. 78.800 Menschen folgen seinen Beiträgen. Damit hat Sebastian Kurz innerhalb kürzester Zeit beispielsweise auch die NEOS (19 000 Follower) überholt, die bereits seit vielen Monaten auf TikTok aktiv sind.

Der Bundeskanzler nützt seine TikTok-Videos, um unter jungen Leuten für die Corona-Impfung zu werben, aus seinem Alltag als Bundeskanzler zu berichten und Einblicke in die Sommertour der Volkspartei zu geben Auch Fragen der meist jugendlichen TikTok-User beantwortet Bundeskanzler Kurz in seinen Video-Beiträgen. Das meistgesehene Video des Bundeskanzlers hat bereits 1,7 Millionen Aufrufe.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sebastian KurzTikTok

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen