Oktoberfest-Stimmung

Nun fix! So viel kostet heuer Bier am Urfahranermarkt

In wenigen Tagen ist es soweit: Der Urfahraner Frühjahrsmarkt öffnet wieder. Jetzt wurden die Preise für Bier, Grillhendl und Co. bekannt.

Oberösterreich Heute
Nun fix! So viel kostet heuer Bier am Urfahranermarkt
Ein Prosit der Gemütlichkeit: Von 27. April bis 5. Mai findet wieder der Urfahranermarkt statt.
Stadt Linz, iStock

Was München kann, kann Linz auch: Der 80 Meter hohe "Jules Verne Tower" aus der bayrischen Landeshauptstadt lockt heuer Menschen an die Donaulände. Bei der Attraktion handelt es sich um ein Familienkarussell.

Es zieht die Fahrgäste mit einer Geschwindigkeit von bis zu zwei Metern pro Sekunde an die Spitze. Dann dreht sich das Teil mit etwa 65 km/h. Wagemutige Besucher können in 80 Metern über dem Boden den einzigartigen Blick über Linz genießen.

Auch kulinarisch werden Gäste verwöhnt. Jetzt wurde bekannt: Ein Krügerl Bier kostet 6,40 Euro. Für ein Grillhendl mit Pommes werden 17,20 Euro verlangt. Mit Trinkgeld legt der Besucher also rund 25 Euro ab.

Gegenüber Herbst sind die Preise nicht gestiegen. Zur Erinnerung: Vor einem Jahr herrschte große Aufregung, da die Preise für Bier, Grillhendl und andere Köstlichkeiten stark angehoben wurden.

2022 hatte Festzeltwirt Patrick Stützner gegenüber "Heute" betont, wie stark die Kosten in der Gastronomie angestiegen sind. Frittierfett unter anderem, aber auch die Energiekosten. Damals sagte Stützner: "Eigentlich müssten wir für das Bier sieben Euro verlangen, aber das hab ich mich nicht getraut."

"Breiter Mix"

"Bei dem breiten Mix aus Schaugeschäften, Kulinarik, Musik und Verkauf ist der Urfahranermarkt seit mehr als 200 Jahren ein Markt für Alle", betonte die Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer (ÖVP) bei der Pressekonferenz.

"Es freut mich sehr, dass die Balance zwischen Tradition und Neuheiten wunderbar gelingt, und sich Menschen aller Altersgruppen auf dem Festgelände wohlfühlen", so die Politikerin.

Die Bilder des Tages

1/55
Gehe zur Galerie
    <strong>24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an".</strong> Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. <a data-li-document-ref="120038370" href="https://www.heute.at/s/ballermann-club-eingestuerzt-hoerte-sich-wie-bombe-an-120038370">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an". Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. Weiterlesen >>>
    Pressefoto Scharinger / Andreas ZEECK

    Auf den Punkt gebracht

    • Der Urfahraner Frühjahrsmarkt in Linz bietet mit dem 80 Meter hohen "Jules Verne Tower" aus München eine einzigartige Attraktion und lockt Besucher mit Preisen von 6,40 Euro für eine halbe Bier und 17,20 Euro für ein Grillhendl mit Pommes an
    • Trotz gestiegener Kosten in der Gastronomie sind die Preise im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben und der Markt verspricht ein breites Angebot an Unterhaltung für Besucher jeden Alters
    red
    Akt.