ÖFB-Gegner Niederlande bei EM ohne Premier-League-Star

Donny van de Beek wird nicht bei der EM auflaufen.
Donny van de Beek wird nicht bei der EM auflaufen.Imago Images
Der nächste Ausfall in der niederländischen Nationalmannschaft. Österreichs EM-Gruppengegner muss auf Donny van de Beek verzichten. 

Wie die "Elftal" am Dienstag vermeldete, wird der 24-jährige Offensivspieler von Manchester United die EM-Endrunde verpassen. Um welche Art von Verletzung es sich beim Flügelflitzer handelt, ließ der niederländische Verband allerdings offen. 

Der Ausfall von Van de Beek ist der zweite schwere Rückschlag für die "Oranje". Erst in der vergangenen Woche hatte Bondscoach Frank de Boer Keeper Jasper Cillessen aus dem Aufgebot gestrichen, nachdem der Torwart positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Schon im Vorfeld der EM-Endrunde hatte Star-Verteidiger Virgil van Dijk erklärt, das paneuropäische Turnier auszulassen.  Der Innenverteidiger erholt sich gerade von einer schweren Knieverletzung. 

Österreichs Nationalteam trifft am 17. Juni in Amsterdam auf die Niederlande. Den EM-Auftakt bestreitet die "Elftal" am Sonntag (21 Uhr) gegen die Ukraine. Das ÖFB-Team eröffnet das Turnier am Sonntag (18 Uhr) gegen Nordmazedonien. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen