Wann sperren die Kinos endlich wieder auf?

Sitzen wir bald wieder in den Kinos?
Sitzen wir bald wieder in den Kinos?icturedesk.com
Die Regierung will weiter lockern. Jedoch noch nicht sofort. Man wolle noch abwarten. Vor allem im Bereich der Kultur.

Seit einem Jahr finden Konzerte fast ausschließlich auf Youtube und Instagram statt, Filme sieht man sich nur noch auf dem TV-Gerät an. Wann sich das endlich wieder ändert? Das scheint noch niemand zu wissen.

Sebastian Kurz (ÖVP) erklärte in der Pressekonferenz am Montag, dass er wisse, dass es ein "verdammt langes Jahr" sei und man sich nach dem normalen Leben wieder sehne. Die Pandemie sei aber nicht vorbei, betonte Kurz. Die Normalität im Sommer sei jedoch realistisch.

Kinos müssen warten

Während die Gastronomie ab dem 15. März wieder öffnen darf, bleiben die Kinotüren weiterhin geschlossen. Und zwar eine ganze Weile lang. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) stellt eine Öffnung der Kinos frühestens ab April in Aussicht.

Auch Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) betont, dass die Kultur ihm besonders wichtig sei: "Kultur liegt in der DNA der Stadt Wien." Jedoch müsse man in diesem Bereich noch warten.

Wie die Kinos aber bereits im Vorfeld erklärten, brauche man eine gewisse Vorlaufzeit von rund einem Monat, um die Säle wieder zu öffnen. Zudem sei man auf die internationalen Verleihfirmen angewiesen. Christian Dörfler, Fachverbandsobmann vom Haydn-Kino, erklärte zuletzt, dass man in die Kinos zwar jeden Moment aufsperren könnte, da die Hygienekonzepte "perfekt" seien, das mache aber nur wenig Sinn, da die Filme nicht da sind.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
KinoCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen