Online-Rechnungen in der Drogerie bar bezahlen

In "dm"-Filialen können dank einer Kooperation mit dem Dienst Barzahlen.de Kunden ab August ihre Online-Rechnungen bar an der Kasse zahlen.
Die Drogeriemarkt-Kette "dm" bietet ab 21. August in allen ihren Filialen einen Bezahldienst an, über den Rechnungen bei Online-Händlern bar bezahlt werden können. Auch Bargeldbehebungen sind möglich.

Ermöglicht wird der Service durch die Zusammenarbeit mit dem Internet-Dienst "Barzahlen.de". Kunden in Österreich können die in Deutschland bereits etablierten Services wie Banking im Supermarkt oder Barzahlung von Rechnungen und Online-Einkäufen nutzen – ganz ohne Mindesteinkauf, wie in einer Presseaussendung versichert wird. Auch Einzahlungen auf Girokonten teilnehmender Banken seien möglich.

Großer Haken: Der Bezahldienst für Online-Shopping funktioniert nur bei teilnehmenden Online-Shops wie Parfumdreams, Dagi Shop und Goodgames.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichWirtschaftOnline-Händler

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen