Oscar-Gewinnerin legt sich Vibrator untern Christbaum

Eine schöne Bescherung: Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow sorgt mit einem eindeutig zweideutigen Werbevideo bei den prüden Amerikaner für mächtig Wirbel.
Dass Schauspielerin Gwyneth Paltrow es zu Weihnachten gerne ein wenig schweinisch mag, ist nichts Neues. Schon vor ein paar Wochen hat sie ihren Geschenke-Guide mit einigen unkonventionellen als auch unerschwinglichen Ideen präsentiert. So empfiehlt die 47-jährige neben einer Weltraum-Reise auch ein Sadomaso-Kit um 1.350 Dollar ("Heute.at" hat berichtet). Auch mit ihrem neuen Werbevideo (siehe oben) für die Feiertagskollektion auf ihrer Webseite "Goop" sorgt sie bei den prüden Amerikanern für rote Ohren.

Eindeutig zweideutig



Denn in dem Clip mit dem (am Ende eindeutig zweideutigen) Titel "Die Freude, in Stimmung zu kommen" wirbt die 47-Jährige nicht nur für stilvolle Weihnachtsoutfits.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


"Die Feiertage sind da, und weil sie nie so werden, wie Sie es sich vorgestellt haben, musst du die Vorfreude zu schätzen wissen", sagt eine männliche Stimme im Hintergrund.

"Ja, das ist ein Vibrator"



Währenddessen sieht man die Oscar-Gewinnerin ("Shakespeare In Love"), wie sie fleißig Geschenke verpackt und sich mit ein paar Cocktails in festliche Stimmung bringt.

Dennoch: Das Wichtigste an den Festtagen ist anscheinend sie selbst und so zückt die Ex von Coldplay-Sänger Chris Martin mit einem schelmischen Grinsen einen Vibrator aus einer Weihnachts-Socke, die über dem Kamin hängt.

Und um auf Nummer sicher zu gehen - oder für diejenigen, die es auf den ersten Blick nicht gleich erkannt haben oder glauben konnten - bestätigt die Stimme aus dem Off dann auch noch einmal: "Ja, das ist ein Vibrator." Und weiter: "Tu was für andere, aber vergiss nicht die Nummer 1!"

In diesem Jahr ist offenbar Gwyneth selbst die Nummer 1.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsFashion&BeautySexualitätShoppingGwyneth PaltrowSex-TippsJochen Dobnik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren