Oscargewinnerin Olympia Dukakis ist tot

Hollywood trauert um Olympia Dukakis.
Hollywood trauert um Olympia Dukakis.imago/UPI Photo
Schauspielerin Olympia Dukakis ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Mutter von Cher in dem Film "Mondsüchtig".

Die durch ihre Rolle in der Hollywood-Komödie "Mondsüchtig" bekannt gewordene Schauspielerin Olympia Dukakis ist tot. Die Künstlerin sei am Samstag im Alter von 89 Jahren in ihrem Haus in New York gestorben, teilte ihre Agentin Allison Levy mit. Eine Todesursache nannte sie nicht.

Dukakis hatte in der unter Italienern New Yorks angesiedelten Komödie "Mondsüchtig" die Mutter von Hauptdarstellerin Cher gespielt, wofür beide 1988 einen Oscar bekamen – Dukakis für die beste Nebenrolle und Cher als beste Hauptdarstellerin. Dukakis kommentierte ihren Erfolg mit dem Satz: "Das wird das Jahr der Dukakii. (...) Michael, auf gehts!" – Eine Anspielung auf ihren Cousin Michael Dukakis, den Gouverneur von Massachusetts, der im selben Jahr Präsidentschaftskandidat der Demokraten wurde – und gegen George Bush den Älteren verlor.

Eltern bestanden auf einen "praktischen" Beruf

Olympia Dukakis wollte zwar schon immer Schauspielerin werden, doch ihre aus Griechenland stammenden Eltern bestanden darauf, dass sie erst einmal etwas Praktisches lernte und Physiotherapeutin wurde. Schauspiel studierte sie erst später und war schwer verdutzt, als sie aus der stillen Welt der Wissenschaft in ein Fach wechselte, wo die Studenten ihre Lehrer regelmäßig anbrüllten. "Ich dachte, die seien alle verrückt", sagte sie 1988. "Es war wunderbar."

Ihr erster Bühnenauftritt wurde zum Desaster, weil sie kein Wort herausbrachte. Ausbilder halfen ihr, das Lampenfieber zu überwinden und sie schaffte es an den Broadway. Dukakis heiratete ihren Kollegen Louis Zorich, mit dem sie drei Kinder hatte. Nach ihrem Oscar wurde sie für weitere Mutterrollen besetzt, unter anderem in "Kuck' mal, wer da spricht", "Magnolien aus Stahl" und "Dad". – Im Theater gab sie Bertold Brechts "Mutter Courage". "Mein Ziel war es nicht, den Oscar zu gewinnen", sagte sie. "Es war, die großen Rollen zu spielen."

Serien, die du gesehen haben musst

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten, red Time| Akt:
OscarsTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen