So erklärt man Österreich den Deutschen mit Memes

Neben den wunderschönen Seen und Gebirgszügen, wie dem Hallstätter See, gibt es in Österreich noch andere Kulturschätze, die gelegentlich für mehr Verständnisprobleme sorgen.
Neben den wunderschönen Seen und Gebirgszügen, wie dem Hallstätter See, gibt es in Österreich noch andere Kulturschätze, die gelegentlich für mehr Verständnisprobleme sorgen.Bild: Kein Anbieter/iStock
"oesi_dings" auf Instagram ist ein hilfreiches und unterhaltsames Tool - und nicht nur für Alpenland-Neulinge und Touristen.
Eine Frittatensuppe, eine Wurstsemmel und Christina Stürmer haben eines gemeinsam: Sie repräsentieren die österreichische Kulturvielffalt.

Auf Instagram gibt es unter "Ösi-Dings" einen Kanal, der sich - angelehnt an "Deutsche-Dings" - im Besondern solchen interkulturellen Differenzen und Phänomenen widmet, um zu garantieren, dass ein lückenloser Dialog zwischen den Nachbarländern - die die Sprache nicht ganz so eint, wie man meinen möchte - bestehen kann. Auch für Touristen und Besucher ist die Seite eine humorvoll aufgebaute Anlaufstelle bei Übersetzungsproblemen.

Immerhin gibt es eine ungebändigte Masse an typisch Österreichischem, das bei anderen Ländern durchaus für Stirnrunzeln und Verwirrung sorgen kann. Dabei geht es nicht nur um Essen, sondern Schätze des Kulturguts aller Art.

CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Übrigens: Für fast alles, was es in Deutschland gibt, gibt es ein österreichisches Pendant.





























(GA)
Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Reisen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren