Pacult: "Alaba als Teil eines Umbruchs bei Real Madrid"

"Heute"-Experte Peter Pacult: "Wenn Real ruft, musst du hin."
"Heute"-Experte Peter Pacult: "Wenn Real ruft, musst du hin."imago-images
City gegen Chelsea lautet das Champions-League-Finale. Real Madrid war im Halbfinale chancenlos. "Heute"-Experte Peter Pacult über Alabas Perspektive. 

City gegen Chelsea – das Champions-League-Finale in Istanbul wird ein Schach-Spiel.Taktik pur. Die Trainer Pep Guardiola und Thomas Tuchel schätzen sich. Sie werden alles tun, um die Schwachstelle des Gegners zu finden und Salz in die offene Wunde zu schütten.

Pacult: "Tuchel sehe ich längst auf Augenhöhe mit Guardiola"

Tuchel sehe ich längst auf Augenhöhe mit Guardiola. Er ist ein Trainer der klaren Worte. Timo Werner hat er nach den vergebenen Chancen kritisiert. Selbstmitleid hilft da keinem. Werner hat das nicht geschadet, er hat das wichtige 1:0 gemacht.

Real wirkte träge im Halbfinale. Ramos, Kroos, Modric – sie alle sind lange dabei und sie alle haben ihre Probleme.

"Chelsea war spritziger und besser. Reals sportliche Zukunft ist spannend"

Wechselt David Alaba zu einem Klub, bei dem es bergab geht? Abwarten. Real ist für Fußballer immer eine Chance. Wenn Real ruft, musst du hin. Die sportliche Zukunft wird spannend. Chelsea war spritziger und besser. Alaba könnte Teil eines Umbruchs sein.      

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pp Time| Akt:
FussballDavid AlabaReal Madrid

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen