Paragleiter (60) stürzte in den Tod

Tirol: Zahlreiche Paragleiter in der Luft
Tirol: Zahlreiche Paragleiter in der LuftZOOM.TIROL - Symbolbild
Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Andelsbuch ein Paragleiterabsturz. Dabei kam ein 60-Jähriger ums Leben. 

Am Sonntag ereignete sich im Gebiet Vordere Niedere in Andelsbuch ein tödlicher Paragleiterunfall. Beim Opfer handelt es sich um einen 60-Jährigen aus Meckenbeuern in Deutschland. Der Mann flog im Bereich des sogenannten "Ostloches", als es zum Absturz kam.

Was genau in der Luft geschah und zum Absturz geführt hat, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Der Gleitschirmpilot stürzte in Folge etwa 100 Meter entlang der dortigen Felswand ab. Das Rettungsteam des Rettungshubschraubers C8 konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der Leichnam wurde vom Polizeihubschrauber Libelle geborgen und ins Tal geflogen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
UnfallTodesfallAndelsbuchVorarlberg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen