Pärchen hat Auto-Sex mitten im Stadtzentrum

"Heute"-Leserin Nadine entdeckte am Donnerstagabend in Laa an der Thaya ein Pärchen, das am Stadtplatz Sex im Auto hatte.
Die Lust auf die schönste Sache der Welt kommt oft spontan. Ein Liebespärchen konnte am späten Donnerstagsabend ihre Leidenschaft nicht mehr zügeln. Also parkte der Lenker des grauen Renault am Stadtplatz in Laa an der Thaya (NÖ) und fing an seine Begleitung zu küssen.

Kurz danach fingen die beiden Turteltauben schon mit dem Liebesspiel an. "Heute"-Leserin Nadine erzählt, dass die beiden einfach loslegten: "Entweder haben sie uns nicht gesehen, oder wollten es ganz einfach nicht."

Sex im Auto erlaubt oder strafbar?



Rein rechtlich gesehen ist gegen Sex im Auto nichts einzuwenden. Zu beachten ist jedoch Paragraph 58 der Straßenverkehrsordnung. Denn ein Fahrzeug darf nur derjenige lenken, der sich in einer solchen körperlichen und geistigen Verfassung befindet, in der er ein Fahrzeug zu beherrschen und die beim Lenken eines Fahrzeuges zu beachtenden Rechtsvorschriften zu befolgen vermag.

CommentCreated with Sketch.32 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Heißt also: Von Sex während der Fahrt ist in jedem Fall abzuraten, sonst kommt die Aufmerksamkeit für den Straßenverkehr, aber auch der Partner zu kurz. Wer sein Auto abseits der Straße parkt und anschließend den Gefühlen freien Lauf lässt, hat rechtlich nichts zu befürchten. Außer eine dritte Person fühlt sich gestört, dann könnte die Polizei wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses das Liebesspiel vorzeitig beenden – also lieber an einem abgelegenen Ort stehen bleiben.

Sehr wichtig ist, dass Sie Ihr Fahrzeug absichern. Es sollte kein Verkehrshindernis darstellen und auch gegen Wegrollen geschützt sein - also Gang einlegen und Handbremse anziehen. Dann steht dem Liebesvergnügen nichts mehr im Weg. (mz)

Nav-AccountCreated with Sketch. mz TimeCreated with Sketch.| Akt:
Laa an der ThayaLeser-ReporterCommunitySex

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren