Paris-Attentäter Abdeslam posierte mit IS-Flagge

Der mutmaßliche Paris-Attentäter Salah Abdeslam soll laut Medienberichten rund drei Wochen vor den Terroranschlägen in der französischen Hauptstadt auf einem Foto mit einer Flagge des Islamischen Staats posiert haben. Das Bild tauchte in Sozialen Netzwerken auf und blieb auch der nationalen Koordinierungsstelle für die Terrorbedrohung in Belgien nicht verborgen. Trotzdem bleib man untätig.

Der mutmaßliche Paris-Attentäter soll laut Medienberichten rund drei Wochen vor den Terroranschlägen in der französischen Hauptstadt auf einem Foto mit einer Flagge des Islamischen Staats posiert haben. Das Bild tauchte in Sozialen Netzwerken auf und blieb auch der nationalen Koordinierungsstelle für die Terrorbedrohung in Belgien (OCAM) nicht verborgen. Trotzdem bleib man untätig.

Laut Informationen des öffentlichen Senders RTBF habe die OCAM das Foto bemerkt haben. Reagiert habe man aber von Seiten der Polizei und Geheimdienst allerdings nicht. Die zuständigen Behörden nahmen zu den Vorwürfen bislang keine Stellung.

Dem in französischer Isolationshaft sitzenden Abdeslam wird die Beteiligung an den verheerenden .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen