Immer mehr reisen aus Österreich nach Mallorca

Im Oktober stieg die Zahl der Fluggäste auf Strecken von und nach Österreich auf 75.000. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 70 Prozent.

Fast drei Millionen Passagiere hat der Flughafen Palma de Mallorca im Oktober 2018 insgesamt abgefertigt. Die genaue Zahl, (2.987.793) teilte die Flughafengesellschaft Aenaam Montag (12.11.2018) in einer Aussendung mit. Damit stieg der Wert im Oktober um 3,8 Prozent im Vergleich zum Oktober des Vorjahres.

Vor allem hat hat die Zahl der Fluggäste auf Strecken von und nach Österreich zugenommen, und zwar auf 75.000, das entspricht einer Steigerung von 70 Prozent.

Auch Franzosen entdeckten ihre Liebe zu der Feriensel wieder: mit einem Plus von 34 Prozent besuchten 83.000 Mallorca.

Den größten Teil der Reisenden allerdings stellen nach wie vor Passagiere von deutschen Flughäfen dar (566.000; +3,5 Prozent).

(Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Spanische HofreitschuleGood NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen