Pietro in Sorge: Verliert er jetzt Söhnchen Alessio?

Pietro und Sarah waren sich im Bezug auf Alessio immer wieder uneinig.
Pietro und Sarah waren sich im Bezug auf Alessio immer wieder uneinig.picturedesk
Dem Sänger geht es aktuell nicht sonderlich gut. Zuerst fühlte er sich aufgrund seines Umzugs gestresst und nun bereitet ihm auch sein Sohn Sorgen. 

Der 5-jährige Alessio bedeutet für Pietro die Welt. Das hat er auch schon mehrmals betont. Wegen seinem Sohn kam es auch immer wieder zu Diskussionen mit seiner Ex Sarah. So ärgerte er sich zum Beispiel, dass sie ihn unzensiert auf seiner Insta-Seite gepostet hat. 

"Habe Angst, dass er mich vergisst"

Nun macht sich der Musiker Sorgen, dass er eiskalt ausgetauscht wird. Grund dafür: Sarahs Verlobter Julian Büscher. Im gemeinsamen Karibik-Urlaub gab sie ihm das Jawort. Und auch Alessio war bei dem emotionalen Moment dabei. Pietro ist sich darüber bewusst, dass sein Sohn vermehrt Zeit mit seinem Stiefpapa verbringt. Sarah teilt zudem fast täglich süße Fotos von "ihren Männern". Für Pietro ein Stich ins Herz.

Gegenüber dem Magazin "Schöne Woche" erklärte Pietro, dass er Angst davor hat, dass Alessio ihn vergisst. Aktuell holt sich Pietro Halt bei seinem guten Freund Giovanni Zarrella. Dieser steht ihm in diesen unschönen Zeiten bei und spricht ihm gut zu. Das ist klar. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Pietro LombardiSarah LombardiAlessio Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen