Platz 4 in der EU – Österreich holt bei Impfungen auf

Corona-Impfung in Schwaz
Corona-Impfung in SchwazEXPA / APA / picturedesk.com
Österreich drückt beim Impfen nun mehr aufs Tempo und liegt im EU-weiten Ranking schon auf Platz vier.

Laut dem Datenportal "Our World in Data" holt Österreich bei der Corona-Impfung immer mehr auf. Im EU-weiten Ranking belegt man nun Platz vier, was die verabreichten Dosen bei der Corona-Schutzimpfung betrifft. 

Malta auf Platz eins

Auf Platz eins und zwei liegen Malta und Ungarn. Auf dem dritten Rang ist Litauen zu finden. In Österreich wurden bislang knapp 26  Dosen verimpft (Stand: 15. April). Der Durchschnitt in der Europäischen Union liegt dabei bei knapp 24 verabreichten Impfdosen pro 100 Einwohner.

Bei der Anzahl der Menschen, die zumindest eine Impfdosis bekommen haben, ist Österreich im Ranking etwas zurückgefallen. Ende März belegte man noch Platz sechs, jetzt nur noch Rang acht, überholt von Belgien und Spanien.

Laut den Daten der EU-Gesundheitsbehörde ECDC wurden bisher 2.516.175 Impfdosen nach Österreich geliefert. Davon wurden 2.334.642 auch schon verabreicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Corona-Impfung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen