Geld weg, Haare ab

Pleite-Benko tarnte sich mit Glatze bei Reitturnier

Ex-Signa-Boss René Benko soll seine Tochter zu einem Reitturnier in Oberösterreich begleitet haben. Dort tarnte er sich mit einer Glatze.

Newsdesk Heute
Pleite-Benko tarnte sich mit Glatze bei Reitturnier
Vor der Signa-Pleite suchte Rene Benko das Rampenlicht. (Archivbild)
XAMAX / dpa / picturedesk.com

Nach dem Zusammenbruch seines Signa-Imperiums zog sich René Benko weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurück. Wie die "Münchner Abendzeitung" am Dienstag berichtet, soll der Tiroler Unternehmer nun jedoch bei einer Veranstaltung in Oberösterreich gesehen worden sein.

Demnach begleitete der 46-Jährige seine Tochter am 17. März zu einer Reitprüfung. Wie Augenzeugen gegenüber der AZ angeben, soll Benko auch dort versucht haben, auf Tauchstation zu bleiben und mit einer Glatze erschienen sein. Fotos der neuen Frisur gäbe es jedoch nicht. 

Rätsel um Benkos Vermögen

Gegen Benko selbst wird in Deutschland wegen des Verdachts der Geldwäsche ermittelt. Erst kürzlich stellte der Tiroler einen Eigenantrag auf Insolvent als Einzelunternehmer. Dort gab der Unternehmer an, dass er aktuell nur 3.700 Euro verdiene. Nur durch die Unterstützung seiner Mutter könne er sich den Lebensunterhalt leisten. 

Wie aus dem Insolvenzbericht außerdem hervorgeht, soll Benko auf seinen Bankkonten lediglich Guthaben in "relativ geringer Höhe" haben. Der 46-Jährige soll zudem laut Grund- und Firmenbuch weder Liegenschaften noch Beteiligungen in Österreich haben. Auch zwei weitere Stiftungen in Liechtenstein müssen durch den Insolvenzverwalter jetzt genau geprüft werden.

Die Bilder des Tages

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>30.05.2024: Hier kannst du auch zu Fronleichnam einkaufen gehen</strong> – Am Donnerstag ist Fronleichnam. Haben dann alle Läden geschlossen? Nein! <a data-li-document-ref="120039261" href="https://www.heute.at/s/hier-kannst-du-auch-zu-fronleichnam-einkaufen-gehen-120039261">"Heute" klärt auf, wo noch eingekauft werden kann.</a>
    30.05.2024: Hier kannst du auch zu Fronleichnam einkaufen gehen – Am Donnerstag ist Fronleichnam. Haben dann alle Läden geschlossen? Nein! "Heute" klärt auf, wo noch eingekauft werden kann.
    Getty Images

    Auf den Punkt gebracht

    • Ex-Signa-Boss Rene Benko tarnte sich mit einer Glatze bei einem Reitturnier in Oberösterreich, nachdem sein Signa-Imperium zusammengebrochen war
    • Gegen Benko wird wegen Geldwäsche ermittelt, und er hat kürzlich Insolvenz angemeldet, wobei er angibt, nur noch 3.700 Euro zu verdienen und finanziell auf die Unterstützung seiner Mutter angewiesen zu sein
    red
    Akt.