Plug-in-Hybrid für Jeep Renegade und Compass

Noch dieses Jahr wird Jeep seine ersten beiden Modelle mit Plug-in-Hybrid-Antrieb auf den Markt bringen.
Jeep hat jetzt erstmals auch zwei Modelle mit Plug-in-Hybrid-Antrieb präsentiert, der neue Compass und der Renegade werden als erste Jeep-Modelle über den PHEV-Antrieb verfügen.

Bei beiden Modellen wird man aus zwei Leistungsstufen wählen können. Die Kombination aus 1,3 Liter Turbo-Benziner und Elektro-Motor sollen entweder 190 PS oder 240 PS Systemleistung liefern.

Die stärkere Variante soll den Sprint von 0 auf 100 km/h in unter sieben Sekunden erledigen. Rein elektrisch ist man bis zu 50 Kilometer unterwegs.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Damit man auch abseits befestigter Straßen gut voran kommt, verfügen beide Modelle über den neuen eAWD-Antrieb. Die Hinterachse wird dabei nicht über die Kardanwelle angesteuert, sondern über den E-Motor.

Einen genauen Starttermin hat Jeep nicht verraten, beide Versionen sollen aber noch 2019 auf den Markt kommen.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorJeep

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren