Pokal-Sensation! Zweitligist Kiel wirft die Bayern raus

Holstein Kiel fixiert sensationell den Aufstieg.
Holstein Kiel fixiert sensationell den Aufstieg.Picturedesk
Der DFB-Pokal hat seine Sensation. Im Nachtagspiel der zweiten Runde kickte Zweitligist Kiel den Titelverteidiger im Elfmeterschießen raus. 

Obwohl die Bayern durch Serge Gnabry (14.) und Leroy Sane (47.) zwei Mal in Front gegangen waren, hatten Fin Bartels (37.) und Hauke Wahl (95.) für den Underdog zum 2:2 nach regulärer Spielzeit ausgeglichen. Im Elfmeterschießen versagten dann Marc Roca die Nerven. Der Spanier scheiterte am bärenstarken Kiel-Keeper Ioannis Gelios, ehe Bartels mit dem zwölften Elfmeter das Weiterkommen fixierte. 

Alaba hatte zunächst nach dem schwachen Auftritt bei der 2:3-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach eine Nachdenkpause verordnet bekommen. Coach Hansi Flick wechselte den Abwehrchef erst in der 105. Minute ein. Den vierten Bayern-Elfmeter hatte Österreichs Fußballer des Jahres sicher versenkt. 

Im Pokal-Achtelfinale empfangen die Kieler nun Darmstadt. Gespielt wird am 2. oder 3. Februar. Kiel hat Heimrecht. 

Bayern plangemäß in Front

In den von Pharrell Williams designten Spezial-Trikots, deren Erlös an SOS-Kinderdörfer geht, hatte der deutsche Rekordmeister ohne Abwehrchef Alaba gegen den Underdog dominant begonnen, schon in der 14. Minute über die Führung gejubelt. Allerdings unter kräftiger Mithilfe des Schiedsrichter-Gespanns.

Einen Kopfball von Thomas Müller hatte Kiels Keeper Ioannis Gelios noch parieren können, den Abpraller haute Gnabry dann aber zum 1:0 in die Maschen. Schönheitsfehler dabei: Beim Müller-Kopfball stand der deutsche Teamspieler einen Meter im Abseits. In der zweiten Pokal-Runde gibt es allerdings keinen Video-Referee. 

Ausgleich aus dem Nichts

Gnabry mit einem Schuss aus 20 Metern (28.) und Müller, der den Ball aus fünf Metern über die Querlatte drosch, verpassten die Vorentscheidung. So kam der Underdog von der Ostsee aus dem Nichts zum 1:1-Ausgleichstreffer. Jannik Dehm schickte Bartels gegen die wieder hoch stehende Münchner Viererkette ins Loch, der Ex-Bremer behielt alleine vor Manuel Neuer die Nerven, schloss ins lange Eck zum 1:1 ab (37.). Schon gegen Borussia Mönchengladbach hatte die Bayern-Viererkette am Freitag ähnliche Konter-Tore kassiert. 

Doch unmittelbar nach Wiederbeginn schoss Sane die Bayern dann neuerlich in Front. Und wie! Der Münchner Star-Neuzugang zirkelte einen Freistoß zum 2:1 ins kurze Eck (47.)  - ein Treffer Marke "Tor des Monats". Wieder hatte der mutig nach vor spielende Zweitligist die Chance zum schnellen Ausgleich. Alexander Mühling verfehlte mit seinem Abschluss aus zehn Metern das Eck nur knapp (50.). 

Last-Minute-Tor für Verlängerung

Bei einsetzendem Schneefall suchten die Bayern dann die Entscheidung. Der erst 17-jährige Jamal Musiala zog in der 65. Minute von der Strafraumgrenze ab, Keeper Gelios konnte den Flachschuss noch an die Außenstange lenken, während die Abwehr weiter alles andere als sattelfest agierte. Süle war der Ball in der 68. Minute durchgerutscht. Joshua Mees hatte allein vor Neuer verstolpert. 

In der Schlussphase drückten die "Störche" den Serienmeister tief in die eigene Hälfte. Und das machte sich in der 95. Minute bezahlt. Benjamin Pavard konnte die Flanke von Johannes van den Bergh nicht verhindern, der völlig unbedrängte Wahl hatte keine Mühe, den Zweitligisten in die Verlängerung zu köpfen - 2:2. 

Sensation im Elfmeterschießen

Der Sturmlauf des deutschen Rekordmeisters blieb auch in der Verlängerung aus. Die Bayern waren verunsichert, fanden nicht mehr ins Spiel. Schüsse von Kimmich (98., 103.) wurden abgeblockt, Keeper Gelios parierte gegen Alphonso Davies (110.) und Roca (111.), rettete die Kieler ins Elfmeterschießen. 

Da zeigten die ersten zehn Schützen keine Nerven. Lewandowski, Kiimmich, Müller, Alaba und Costa trafen für die Bayern, Wahl, Aslan, Serra, Lee und Hauptmann für den Underdog, ehe Roca vergab. Seinen halbhohen Penalty fischte Gelios aus der linken Ecke. Bartels verwertete eiskalt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wem TimeCreated with Sketch.| Akt:
FC Bayern München

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen