Politiker-Aufmarsch bei "Licht ins Dunkel"-Gala

Doris Schmidauer und Alexander van der Bellen
Doris Schmidauer und Alexander van der BellenAndreas Tischler
Die ORF-Gala für "Licht ins Dunkel" sorgte am Mittwoch für einen wahren Politiker-Aufmarsch am Wiener Küniglberg. 

Bundespräsident, Kanzler, Vizekanzler, sechs Minister (Mückstein, Edtstadler, Gewessler, Thanner, Nehammer, Köstinger): Die ORF-Gala für "Licht ins Dunkel" am Wiener Küniglberg war Mittwochabend fürwahr gut besucht. "Für einander da zu sein, ist fast noch wichtiger als spenden. Zu schauen, ist da jemand, der vielleicht meine Hilfe braucht, Nachbarn, Freunde", sagt Schlagerstar Andrea Berg (55) zu "Heute".

Schirmherr Alexander van der Bellen (77) kam mit Ehefrau Doris Schmidauer (58), um bei der Live-Show die Spendenfreudigkeit der Zuseher anzufeuern. Licht ins Dunkel, so wichtig in diesen Zeiten, auch wenn es nicht das Licht am Ende des Tunnels ist.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account csi Time| Akt:
ORFSpendePolitikPeopleAlexander Van der Bellen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen