Polizei nimmt mutmaßlichen Räuber in Ottakring fest

Die Polizei nahm den mutmaßlichen Räuber in Wien-Ottakring fest. 
Die Polizei nahm den mutmaßlichen Räuber in Wien-Ottakring fest. Bild: iStock
Ein Serbe (21) steht im Raub-Verdacht. Die Polizei nahm ihn am Samstagabend in Wien-Ottakring fest. Ein Video der Tat soll im Netz kursieren. 

Ein Serbe (21) soll einem 18-Jährigen sein Handy zusammen mit mehreren Personen geraubt haben. Dabei schlug der 21-Jährige das Opfer laut Polizei auch. Eine Frau soll währenddessen auch ein Video der Tat angefertigt haben. 

Am Samstag klickten daraufhin die Handschellen in der Nähe des Tatorts in Wien-Ottakring für den mutmaßlichen Handy-Räuber. In der Hettenkofergasse nahmen Beamten den Serben fest. Das Mobiltelefon konnten die Polizisten jedoch nicht bei ihm finden. Die Polizei will nun die genauen Umstände des Raubes klären. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account np Time| Akt:
Polizei WienPolizeiOttakringFestnahmeRaub

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen