Polizei straft Mann, der beim Friseur FFP2-Maske abnahm

Efe B. (23) ist nach dem Friseurbesuch entsetzt.
Efe B. (23) ist nach dem Friseurbesuch entsetzt.iStock, privat - Montage "Heute"
Haarige Angelegenheit in Tirol: Die Polizei zeigte einen 23-Jährigen an, da der für die Rasur des Bartes seine FFP2-Maske beim Friseur abnahm.

Nach einem Friseur-Besuch am Mittwoch sprießt bei Efe B. der Ärger. Der 23-Jährige nützte seinen Termin, um sich auch gleich den Bart rasieren zu lassen. "Ich habe alle Regeln eingehalten, vorher einen negativen Corona-Test gemacht und brav mit FFP2-Maske gewartet."

Zwei-Meter-Abstand im Wartebereich

Schon als er sich für den Schnitt anstellte, kam er nicht ungeschoren davon: "Eine Polizeistreife betrat das Geschäft und wies mich darauf hin, dass ich im Wartebereich den 2-Meter-Abstand nicht korrekt einhalten würde." Der Angestellte entschuldigte sich und stand kurzerhand auf. Die Beamten ließen es dabei bewenden. Zumindest für den Moment. Denn nicht einmal 30 Minuten später standen sie wieder im Salon. "Da war der Haarschnitt gerade fertig geworden und mein halbes Gesicht aufgrund einer Bartrasur noch voller Schaum", sagt Efe B.

Maske fehlte bei Rasur

Er mutmaßt: "Der Angestellte konnte keinen gültigen Negativ-Test vorweisen und lief weg, als er die Polizisten im Augenwinkel wahrnahm.“ Die Beamten griffen dennoch mit der Schärfe eines Rasiermessers durch: "Aber ihr Grant fokussierte sich nur auf mich. Ich musste meinen Ausweis hergeben, damit sie die Daten für eine Anzeige aufnehmen konnten." Der Grund: "Wenn kein Friseur da ist, muss man die FFP2-Maske tragen", herrschten sie Efe B. an. "Sie stellten mir eine fette Strafe in Aussicht. Ich dachte mir nur: 'What the f*ck is jetzt los?', legte 40 Euro auf den Tisch und ging – mit Schaum im Gesicht – heim."

Dort rief er seinen Anwalt und die Bezirkshauptmannschaft Innsbruck an: "Beide lachten nur." Ihm ist genau das vergangen: "Mir droht eine Strafe von bis zu 500 Euro. Ich pack‘ diese Lächerlichkeit nicht..."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CoronavirusCoronatestVirusFriseurStrafe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen