Achtung, Finger weg von diesem Popcorn

Der Hersteller XOX Gebäck GmbH informiert über einen Warenrückruf des Produktes "Snack Day Popcorn", das u.a. bei Lidl verkauft wird.

Der deutsche Hersteller XOX Gebäck GmbH ruft das Produkt "Snack Day Popcorn süß, 200g" zurück. In dem Produkt wurden erhöhte Mengen an Tropanalkaloiden nachgewiesen. Tropanalkaloide können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Sehstörungen, erweiterten Pupillen, Mundtrockenheit oder Müdigkeit führen. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren. Hierzulande wird das Popcorn in Lidl-Filialen verkauft.

Das betroffene Produkt "Snack Day Popcorn süß, 200g" des Herstellers XOX Gebäck GmbH wurde bei Lidl Österreich seit Mitte April 2018 verkauft. Lidl Österreich habe sofort reagiert und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen.

Alle Kunden werden geben, bereits gekaufte Artikel in den Lidl-Filialen zurückzugeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Was sind Tropanalkaloide?

Tropanalkaloide sind natürliche Pflanzeninhaltsstoffe, die in einer Vielzahl von Pflanzen vorkommen. Pflanzen bilden Tropanalkaloide, um sich vor Fraßfeinden (z. B. Insekten) zu schützen. Sie können auch beim Menschen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Pflanzen wie zum Beispiel der Stechapfel wachsen unter anderem in Getreidefeldern. Wird das Getreide geerntet, werden auch diese Pflanzen mitgeerntet. So können z.B. Samen von Pflanzen, die Tropanalkaloide bilden, unter die Getreidekörner gelangen. Diese Fremdsamen sind dann auch in den Getreideerzeugnissen zu finden und führen zu messbaren Gehalten von Tropanalkaloiden.

Die Bilder des Tages:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWirtschaftskammerBundesamt für Lebensmittelsicherheit und VeteLidl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen