Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid mit 680 PS

Als neues Topmodell der Cayenne Baureihe bietet Porsche jetzt den Cayenne Turbo S E-Hybrid an.
Porsche hat schon mit dem Cayenne E-Hybrid ein Plug-in-Hybrid-Modell im Cayenne-Modellprogramm, jetzt kommt mit dem Turbo S E-Hybrid ein weiteres hinzu.

Der Cayenne Turbo S E-Hybrid ist dabei auch das Topmodell der Baureihe, der V8-Turbo-Benziner mit 550 PS wird nämlich noch von einem 136 PS starken E-Motor unterstützt.

Porsche gibt die Systemleistung mit 680 PS an, womit viel Fahrspaß garantiert sein sollte. Für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h benötigt der starke Cayenne nur 3,8 Sekunden.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 295 km/h. Im reinen E-Modus soll eine Reichweite von bis zu 40 Kilometern möglich sein. Damit ist der SUV natürlich mehr auf Fahrspaß, als auf Sparen ausgelegt.

Auch der Preis ist nichts für Sparfüchse, der Cayenne Turbo S E-Hybrid kommt auf 176.022,- Euro, das Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé auf 179.841,- Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorPorsche

CommentCreated with Sketch.Kommentieren