Prinz William überrascht Fans mit "königlichem Bizeps"

Prinz William scheint fleißig zu trainieren.
Prinz William scheint fleißig zu trainieren.Screenshot
Der Royal ließ sich nun zum ersten Mal impfen. Dabei präsentierte der Prinz seinen durchtrainierten Oberarm. 

Na da schau her! Bei der Impfung von Prinz William waren unzählige Kameras auf den Monarchen gerichtet. Doch der Einstich selbst war für die Fans am Ende des Tages nur zweitrangig. 

Nachdem William sein Shirt hochkrempelte, kam sein "königlicher Bizeps" zum Vorschein. Das sorgte vor allem bei den weiblichen Anhängerinnen für Herzerln in den Augen. So meint eine Twitter-Userin, dass der Prinz echte "Waffen" habe. Mehrere Damen erklärten, dass sie bei dem Anblick ganz rot geworden seien. 

Queen und Charles wurden geimpft

Die Herren interessierte dagegen eine ganz andere Sache: Wie konnte William sein Langarmshirt so fein säuberlich hochkrempeln. Das grenze "an ein Wunder". 

Welchen Impfstoff der Prinz erhalten hat, ist nicht bekannt. Auch weiß man nicht, ob seine Frau Kate ebenfalls geimpft wurde. Bekannt ist aber, dass bereits die Queen und Prinz Charles ihre Dosis erhalten haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Prinz William

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen