Darum weinte Prinzessin Diana am Flughafen wirklich

Prinzessin Diana († 36) weinte im März 1981 am Flughafen Heathrow bittere Tränen. Nun wurde bekannt, was der Grund dafür war.

Im März 1981 spielten sich am Flughafen Heathrow herzzerreißende Szenen ab! Was die Zeitungen einen "zärtlichen Abschied" nannten, war in Wahrheit etwas ganz anderes. Dieser Einblick in Prinzessin Dianas Gefühlsleben wird in einem Dokumentarfilm von der "National Geographic" geboten.

"Sie erinnern sich vielleicht an ein Bild, auf dem ich schluchzend in einem roten Mantel zu sehen bin, als Prinz Charles in einem Flugzeug abhebt?", erzählt Lady Di darin.

"Etwas Schreckliches ist passiert"

"Das hatte nichts damit zu tun, dass er ging. Etwas Schreckliches ist passiert, bevor er flog", heißt es in der Doku weiter. Fünf Wochen hatte der damals 32-jährige Prince of Wales seine Verlobte verlassen, um die Länder Australien und Neuseeland zu besuchen.

Nur vier Monate später sollte dann die Hochzeit zwischen Charles und Diana stattfinden. Dass die damals 19-Jährige aufgrund dieses Tages im März die Trauung aber fast absagen würde, ahnte zu diesem Zeitpunkt noch niemand und sollte auch erst Jahre später aufgedeckt werden.

"Das Telefon klingelte, es war Camilla"

"Ich war in seinem Arbeitszimmer und sprach mit ihm über seine Reise", erinnert sich Diana. "Das Telefon klingelte, es war Camilla, kurz bevor er fünf Wochen verreisen wollte. Also dachte ich, sollte ich nett sein oder einfach hier sitzen bleiben. Also dachte ich, ich bin nett und bin gegangen.

Und das habe ihr das Herz gebrochen. Bereit zu diesem Zeitpunkt soll Charles seine Verlobte mit seiner heutigen Frau Camilla betrogen haben. Eine Erkenntnis, die Diana bei diesen Szenen am Flughafen schluchzend zurücklässt. Verletzt und innerlich zerrissen – und zwar kurz vor dem Tag, der eigentlich der schönste in ihrem Leben sein sollte.

Diana, Princess of Wales, starb in der Nacht zum 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris. Ihr Tod löste auf der Welt eine Welle des Mitgefühls und Schocks aus. Nach ihrem Tod erhielt sie den Beinamen "Königin der Herzen" – sie wurde nur 36 Jahre alt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
PeopleStarsRoyalsLady Diana

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen