Promis in Spielberg: Mit wem Thiem ein Selfie schoss

Dominic Thiem mit der heimischen Band "Folkshilfe"
Dominic Thiem mit der heimischen Band "Folkshilfe"Red Bull
60.000 PS-Fans pilgerten am Sonntag zum Formel-1-Rennen in Spielberg. Auch einige bekannte Gesichter ließen sich das Spektakel nicht entgehen.

Die Rückkehr der Fans ließ am Sonntag nicht nur die Fahrer jauchzen, auch die Prominenz war erfreut, endlich wieder am Red-Bull-Ring vorbeischauen zu können. 

Ex-Ski-Gigant Marcel Hirscher schlenderte durch die Boxengasse, musste Gerüchte um ein mögliches Comeback dementieren. Dominic Thiem kam mit Freundin Liliund schwarzer Manschette. Der Tennis-Topstar ist am Handgelenk verletzt, muss eine wochenlange Pause einlegen. Thiem lief in Spielberg der heimischen Band "Folkshilfe" über den Weg – und outete sich als Fan, knipste mit dem Handy ein Selfie.

Welche EM-Kicker den Weg in die Steiermark fanden und welche Zaungäste sonst noch gesichtet wurden, erfährt ihr in der Fotoshow.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Dominic ThiemMarcel HirscherFranco FodaFormel 1

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen