Prüfungen weg - gestern traten Studenten wieder an

Uni in der Althanstraße
Uni in der AlthanstraßeBild: Sabine Hertel
Zweiter Anlauf auf der Pharmazie-Uni: Die Studenten, deren Prüfungen verschwunden waren, traten gestern nochmal an.

Überpünktlich, rund 15 Minuten vor Prüfungsbeginn, betraten die Pharmazie-Studenten am Donnerstag den Hörsaal 7 in der Wiener Althanstraße, um zum zweiten Mal binnen zwei Wochen den Anatomie-Test zu schreiben.

Am Montag hatten die Studenten eine bittere Pille schlucken müssen: Der zuständige Professor hatte seine Studenten angeschrieben und gebeichtet, dass alle unkorrigierten Prüfungsbögen aus dem Büro verschwunden seien. Neuer Termin: Donnerstag 9.45 Uhr ("Heute" berichtete).

Da diesen Termin kurz vor den Semesterferien nicht alle wahrnehmen konnten, gibt es noch einen zusätzlichen Ersatztermin. Die betroffenen Hochschüler dürften dem beliebten Professor das Malheur mehr oder weniger verziehen haben. Obwohl: "Es war schon einen große Prüfung und wir haben andere Tests ja auch - lustig war es somit nicht", so ein Student.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NiederösterreichGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen