Queen boykottiert Meghan und Harry im TV

Queen Elizabeth II. ignoriert das TV-Interview mit Herzogin Meghan und Prinz Harry. Sie will sich lieber "wichtigen Fragen" widmen, so der Palast.
Queen Elizabeth II. ignoriert das TV-Interview mit Herzogin Meghan und Prinz Harry. Sie will sich lieber "wichtigen Fragen" widmen, so der Palast.Photo Press Service
Während Millionen dem Sussex-Talk entgegenfiebern, bleibt der royale Bildschirm schwarz: Die Queen will Meghans und Harrys TV-Interview nicht sehen.

Kurz vor der Ausstrahlung des Enthüllungs-Interviews von Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) mit Oprah Winfrey (67) setzt das britische Könighaus ein eindeutiges Zeichen. Während nämlich ein Millionenpublikum weltweit den Fernseh-Auftritt der beiden Exil-Royals mit Spannung erwartet, verzichtet Queen Elizabeth II. (94) darauf, beim TV-Event einzuschalten. Das berichtet zumindest ein Palast-Insider der britischen "Sunday Times" und betont, dass sich die Königin in der kommenden Woche lieber wichtigeren Angelegenheiten widmen will.

Königin ignoriert "Zirkus mit Oprah und den Sussexes"

"Worum soll es am Montag wirklich gehen?" fragt sich der Informant im Artikel und zählt auf: "Kinder kehren in die Schulen zurück, die Effektivität des Impfprogramms." Das seien die "wichtigen Fragen, auf die sich die königliche Familie konzentrieren will", betont er. Außerdem seien die Gedanken der Königin auf ihren Ehemann Prinz Philip (99) gerichtet, der noch immer im Krankenhaus liegt und "nicht die Neuigkeiten rund um den Zirkus mit Oprah und den Sussexes".

Dafür holt der Palast nur wenige Stunden vor dem Interview mit Meghan und Harry selbst zum medialen Gegenschlag aus: Die Königin, Prinz Charles (72) sowie Harrys Bruder Prinz William (38) und Herzogin Catherine (39) werden vor die Fernsehkameras treten, um sich im Zuge des englischen Commonwealth-Feiertags an die Bevölkerung zu richten. Auch dabei dürfte feststehen, dass die Royals den Sussex-Talk ignorieren werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Queen Elizabeth II.Herzogin MeghanPrinz Harry

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen