Radiosender will Gewinn für Geimpfte verdoppeln

Mehr Geld für Geimpfte? (Symbolbild)
Mehr Geld für Geimpfte? (Symbolbild)Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com
Bei Kronehit kann man aktuell 10.000 Euro gewinnen. Nun überlegt der Radiosender, den Gewinn für Geimpfte zu verdoppeln.

Wie motiviert man die Menschen sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen? Eine Frage, die auch Kronehit beschäftigt. Der Radiosender spielt momentan mit dem Gedanken seinen Hörern ein Gewinnspiel mit Impf-Bonus anzubieten.

Gewinnspiel mit Impf-Bonus?

Konkret geht es dabei um den legendären "10.000 Euro Anruf". Bei diesem Gewinnspiel werden Personen von Kronehit angerufen. Wenn sie richtig antworten, bekommen sie in der Regel 10.000 Euro. Doch nun überlegt man den Gewinn zu verdoppeln – aber ausschließlich für Geimpfte. Das heißt: Nur Teilnehmer, die gegen Corona geimpft sind, bekommen 20.000 Euro, alle anderen kriegen die Hälfte. 

"Wir wollen helfen, die Pandemie einzudämmen!"

Warum der Radiosender darüber nachdenkt? "Weil zahlreiche Operationen in den Spitälern nicht durchgeführt werden können. Die Intensivstationen sind überlastet, weil zuviele Covid Patienten mit schwerem Verlauf betreut werden müssen - 83% davon sind nicht gegen das Virus geimpft. Wir wollen helfen, die Pandemie einzudämmen! Wir wollen mehr Menschen motivieren, sich impfen zu lassen!", heißt es auf der Homepage. Noch ist nichts entschieden, Kronehit will zuerst bei seinen Hörern nachfragen. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Radio

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen