Rätselhaftes Naturphänomen: See färbt sich rosa

Noch ist nicht geklärt, warum der Lonar See in Indien sich rosa färbte.
Noch ist nicht geklärt, warum der Lonar See in Indien sich rosa färbte.istock
Forscher rätseln über die Verwandlung des Lonar-Sees in Indien. Noch ist die Ursache für seine plötzliche Färbung nicht eindeutig geklärt.

Binnen kürzester Zeit änderte der Lonar See, eine beliebte Touristenattraktion im Westen Indiens, seine Farbe. Nur wenige Male wurde bisher ein ähnliches Naturspektakel beobachtet. Das Wasser war ursprünglich grün, nun erscheint es in einem Rosa-Ton, wie die US-Raumfahrtbehörde NASA berichtet.

Ursache der Färbung noch ungeklärt

Geologen vermuten, dass die Veränderung mit dem erhöhten Salzgehalt im Wasser zu tun haben könnte oder durch den Bestand bestimmter Mikroorganismen wie Algen und Bakterien ausgelöst wurde, wie CNN berichtet. Bei anderen Seen, dem Lake Hillier in Australien oder dem Great Salt Lake in Utah fanden ähnliche Farbveränderungen statt. Nach Entnahme von Proben aus dem Gewässer steht für die Forscher fest, dass die Veränderung deutlicher als sonst ausfällt. "Dieses Jahr leuchtet das rosa besonders stark, weil der Salzgehalt des Wassers in diesem Jahr zugenommen hat", erklärt der örtliche Geologe Gajanan Kharat in einem geteilten Twitter-Video. "Die Wassermenge im See hat sich verringert und der See ist flacher geworden, sodass der Salzgehalt angestiegen ist und einige interne Veränderungen verursacht hat", sagt er.

Der See blickt auf eine lange Geschichte zurück. Er entstand vor 35.000 bis 50.000 Jahren bei einem Meteoriteneinschlag.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
ForschungIndienNasaErdeGeschichteSee

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen