RAF Camora: "Für mich bedeutet sie ein ganzes Leben!"

RAF Camora mit einer besonderen Aktion.
RAF Camora mit einer besonderen Aktion.Markus Mansi (Bobbys Agency)/google Maps
Nach RAF Camoras "Mafiosi"-Pizza-Aktion wird er vom Besitzer "reich" beschenkt.

Pizza für ALLE! Das ließen sich die Fans von RAF Camora nicht zweimal sagen und stürmten vor wenigen Tagen die Pizzeria "Mafiosi" im 15. Wiener Gemeindebezirk. "Die Aktion in der Pizzeria Mafiosi war keine Marketing-Geschichte. Wir haben die Pizzen bezahlt und ich freue mich, meinem Bezirk Fünfhaus so ein bisschen was zurückzugeben", klärt Raphael Ragucci nun auf. 

"Hab sie beobachtet – in allen Situationen"

"Pizzeria Mafiosi ist für jeden, der im unteren 15. aufgewachsen ist eine Legende und jeder kennt die legendäre Kerze, die dort seit 20 Jahren an der Bar steht", erzählt er weiter. Ja, und genau diese Kerze darf der Rapper nun bei sich zu Hause aufstellen. "Diese Kerze als Geschenk zu bekommen, bedeutet mir mehr, als ich ihr euch vorstellen könnt", freut sich RAF, der gerade mit seinem neuen Album "Zukunft" alle Rekorde bricht. "Ich werde sie bei mir in Ehren halten und darauf aufpassen, wie auf mein Auge. Für die einen ist es nur eine Kerze, für mich bedeutet sie ein ganzes Leben und einen Teil meiner Kindheit. Seit ich sechs Jahre alt war, hab ich sie beobachtet – in allen Situationen", gibt er sich sentimental. 

Die Kerze aus der Pizzeria "Mafiosi" gehört nun RAF Camora.
Die Kerze aus der Pizzeria "Mafiosi" gehört nun RAF Camora.Instagram

Zum Schluss gibt es dann noch ein Versprechen vom erfolgreichen Rapper. "Wir haben noch 400 Pizzen übrig, die ich das nächste Mal selbst verteilen werde!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
RAF CamoraPizzaMusik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen