Randalierer biss Polizisten in Unterarm – Haft!

Bild: Fotolia

Beamte wurden in der Nacht auf Sonntag in Josefstadt bei einem Einsatz von einem Randalierer attackiert und verletzt. Der Verdächtige sitzt jetzt in Haft.

Die Beamten der Polizeiinspektion Hernalser Gürtel wurden gegen 3 Uhr zu einem Streit zwischen einer Frau und ihrem Ex-Mann in die Tendlergasse gerufen. Der Täter randalierte dort, beschädigte unter anderem die Wohnungstüre.

Verdächtiger beruhigte sich nicht

Auch als die Beamten eintrafen, beruhigte sich der Mann nicht. Die Polizisten wollten den Verdächtigen gerade kontrollieren, als dieser komplett ausrastete. Er verletzte eine Polizistin an den Händen, biss einem weiteren Beamten in den Unterarm.

Beide Exekutivkräfte wurden in einem Krankenhaus behandelt und konnten ihren Dienst nicht weiter versehen. Der Beschuldigte wurde festgenommen und befindet sich in Haft. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen