Fussball

Tottenham 6:1 gegen United, Rapid-Gegner Arsenal siegt 

In der Europa League trifft Arsenal London am ersten Spieltag auf Rapid. In der Premier League gab es gegen Sheffield United einen 2:1-Heimsieg. 

Martin Huber
Teilen
Tottenham
Tottenham
PD

Arsenal London jubelt über den dritten Saisonsieg im vierten Match der Premier-League-Saison. Gegen Sheffield United gewannen die "Gunners" am Ende knapp mit 2:1 daheim. 

Arsenal war überlegen, trotzdem dauerte es bis zur 61. Minute, bis Bukayo Sako gegen den Aufsteiger zum 1:0 (61.) einköpft. Nur drei Minuten später og Pepe davon und verwandelte flach ins lange Eck (64.).

Nach dem Anschlusstreffer von McGoldrick (83.) wurde es in der Schlussphase doch noch spannend, doch der künftige Europa-League-Gruppengegner von Rapid setzte sich mit 2:1 durch. 

Einen 6:1-Kantersieg feierte LASK-Gegner Tottenham bei Manchester United. Harry Kane und Heung-Min Son erzielten einen Doppelpack. Die Truppe von Jose Mourinho schob sich in der Tabelle auf Platz fünf vor. 

    Mit dem Vize-Meistertitel endete die vergangene Saison erfolgreich für Rapid, wie schlagen sich die Grün-Weißen 2020/21 - die Diashow zum Durchklicken!
    Mit dem Vize-Meistertitel endete die vergangene Saison erfolgreich für Rapid, wie schlagen sich die Grün-Weißen 2020/21 - die Diashow zum Durchklicken!
    gepa pictures