Gassi mit dem Hund und Spaziergänge noch erlaubt?

Spielplätze sind ab Montag geschlossen.
Spielplätze sind ab Montag geschlossen.Bild: iStock

Ab Montag gilt landesweit eine Ausgangsbeschränkung. Tirol ist unter Quarantäne. Täglich neue Informationen verunsichern viele Menschen. Hier beantworten wir für Sie die wichtigsten Fragen.

Welche Ausgangsbeschränkungen gelten nun?

Ein landesweites Versammlungsverbot gilt ab Montag. Gruppen über fünf Personen sind fortan untersagt. In Tirol wurde bereits am Sonntag eine Ausgangssperre verhängt.

Wird in ganz Österreich eine Ausgangssperre kommen?

Wenn die jetzigen Maßnahmen nicht greifen, könnte das schon bald Realität sein.

Warum sind so radikale Maßnahmen nötig?

Nur so kann die heftige Infektionswelle abgeschwächt und verlangsamt werden. Im schlimmsten Fall droht sonst ein Kollaps des Gesundheitssystems.

Für wen gilt die Ausgangsbeschränkung?

Für alle in Österreich lebenden Menschen.

Wie weit gilt diese Ausgangsbeschränkung?

Sie müssen zu Hause bleiben! Für wichtige Besorgungen sind Ausnahmen möglich. Wer nach draußen geht, soll das möglichst kurz und mit kurzen Wegen machen.

Wer kontrolliert diese Regelung?

Die Beamten der Polizei, höchstwahrscheinlich schon bald unterstützt von Soldaten des Bundesheeres. Das Innenministerium forderte vorerst sogar 3.200 Miliz-Soldaten an.

Was droht bei Nichteinhaltung?

Es drohen Verwaltungsstrafen von bis zu 2.180 Euro. Bei Missachtung von Platzverboten muss man 3.600 Euro zahlen.

Kann ich noch tanken?

Ja. Benzin und Diesel können Sie auch in der nächsten Zeit noch zapfen.

Kann ich jetzt noch ins Lokal essen gehen?

Nein. Alle Lokale sind behördlich geschlossen. Manche Gaststätten bieten aber Essenslieferungen an.

Darf ich spazieren gehen?

Ja, aber nur alleine oder mit Menschen, mit denen Sie zusammen wohnen. Zu fremden Personen meiden Sie bitte jeglichen Kontakt.

Kann ich mit meinem Hund Gassi gehen?

Ja, das ist noch möglich. Halten Sie dabei aber immer einen Sicherheitsabstand zu Fremden und sprechen Sie nicht mit anderen Personen.

Darf ich laufen?

Ja, alleine.

Darf ich dabei in den Park?

Nein. Alle Parks und Spielplätze sind ab sofort eine Sperrzone und dürfen nicht mehr betreten werden.

Sollte ich jetzt zu Hause bleiben?

Ja. Nur so helfen Sie mit, das Virus einzudämmen. Außer für Tirol gilt noch keine absolute Ausgangssperre. Trotzdem sollten Sie zu Hause bleiben.

Wann darf ich noch außer Haus?

Um zur Arbeit zu kommen, sofern Sie das müssen. Um Lebensmittel oder Medikamente zu kaufen und um anderen Menschen mit Besorgungen zu helfen. Auch kurze Spaziergänge sind noch möglich.

Muss ich noch zur Arbeit?

Ja. Ihr(e) Chef(in) wird Sie aber benachrichtigen, wenn Sie nicht mehr kommen sollen. Wer im Supermarkt, in der Trafik, im Gesundheitsbereich, bei der Exekutive etc. arbeitet, darf natürlich rausgehen.

Kann ich Lebensmittel kaufen?

Ja. Supermärkte bleiben offen.

Kann ich noch zur Apotheke?

Ja. Manche Apotheken liefern auch zu Ihnen nach Hause.

Kann ich noch zur Trafik?

Trafiken dürfen momentan weiter offen bleiben.

Wo kann ich Tierfutter kaufen?

Im Supermarkt oder im Tierfachhandel.

Kann ich zum Hausarzt gehen?

Nein! Rufen Sie zuerst an. Ihr Mediziner wird Sie telefonisch beraten. Eine Anmeldung ist vor einem Besuch der Praxis unbedingt erforderlich.

Kann ich meine Oma besuchen gehen?

Nein. Meiden Sie Kontakt, auch wenn es schwer ist.

Wie bringe ich ihr dann Essen?

Stellen Sie die Einkäufe einfach vor die Wohnungstüre.

Kann ich noch ins Fitness-Center?

Nein. Sportstudios haben geschlossen.

Kann ich mir Waren online bestellen?

Ja, Online-Shops und -Zusteller dürfen weiter liefern.

Wie kann ich meinen Beitrag leisten?

Halten Sie sich an die Vorgaben der Regierung. Es ist ernst! Bleiben Sie zu Hause und schützen Sie so sich und Ihre Mitmenschen.

Wo rufe ich an, wenn ich Symptome spüre?

Bei der Gesundheitsnummer 1450.

Wo rufe ich an, wenn ich Fragen zu Corona habe?

Unter der Info-Hotline 0800 555 621.

Wie kann ich mich schützen?

Waschen Sie Ihre Hände gründlich und oft! Informieren Sie sich laufend.

Wie kann ich andere schützen?

Halten Sie sich an die Beschränkungen, meiden Sie Kontakte und isolieren Sie sich so gut es geht von anderen.

Die Bilder des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichGesundheitCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen