Großräumiger Stromausfall

Reh plötzlich auf Straße, dann geht überall Licht aus

Auf einmal war es dunkel: Ein Reh ließ am späten Sonntagabend das Hausruckviertel kopfstehen. Ein schwerer Unfall hielt die Feuerwehr auf Trab.

Oberösterreich Heute
Reh plötzlich auf Straße, dann geht überall Licht aus
Die Feuerwehr barg in Gaspoltshofen (Bez. Grieskirchen) einen umgestürzten Lkw – mit drastischen Folgen.
laumat/Matthias Lauber

Gegen 22.15 Uhr ereignete sich in Gaspoltshofen (Bez. Grieskirchen) das Unglück: Das Wild lief über die Straße. Ein 57-jähriger Lenker wollte ihm mit seinem Laster ausweichen.

Das Schwerfahrzeug kam von der Straße ab und stürzte über eine Böschung. Der Mann wurde schwer verletzt. Nach der Erstversorgung brachte ihn die Rettung ins Krankenhaus Ried.

Die Folgen des Unfalls waren drastisch: Die betroffene Gaspoltshofener Straße (L520) musste wegen der Bergung des Lkw bis in die Morgenstunden teilweise gesperrt werden. Sie war nur erschwert passierbar.

Wenig Schlaf für die Feuerwehr

Was die Situation zusätzlich verschärfte: Das Fahrzeug lag genau unter einer Stromleitung. Ein Techniker des zuständigen Energieversorgers schaltete sie vorübergehend ab. Mehr als 80 Haushalten in drei Gemeinden ging daraufhin buchstäblich der Saft aus. Sie hatten stundenlang keinen Strom.

Lkw-Unfall in Oberösterreich – Stromleitung muss abgeschaltet werden

1/11
Gehe zur Galerie
    Ein vollbeladener Lkw-Sattelzug ist am späten Sonntagabend in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) von der Straße abgekommen und umgestürzt. Die Bergung gestaltete sich schwierig.
    Ein vollbeladener Lkw-Sattelzug ist am späten Sonntagabend in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) von der Straße abgekommen und umgestürzt. Die Bergung gestaltete sich schwierig.
    Matthias Lauber / laumat.at

    Fahrzeug brennt neben Konzerthalle

    Der Rauch war schon von Weitem zu sehen: Ausgerechnet bei einer Linzer Veranstaltungshalle begann ein Fahrzeug zu brennen. Die Feuerwehr rückte an.

    Als die alarmierten Helfer am Sonntagnachmittag bei der TipsArena eintrafen, stand der Transporter bereits in Vollbrand. Dank des raschen Eingreifens konnte der Schaden in Grenzen gehalten werden.

    1/57
    Gehe zur Galerie
      <strong>26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl"</strong>:&nbsp;Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. <a data-li-document-ref="120038592" href="https://www.heute.at/s/grosse-sorge-um-bamschabl-kult-kabarettist-im-spital-120038592">Weiterlesen &gt;&gt;</a>
      26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl": Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Weiterlesen >>
      picturedesk.com / Screenshot ("Heute"-Collage)
      red
      Akt.