Rekord-Stewardess: "Ich flog 600 Mal um die Welt"

Bild: Sabine Hertel

Und sie fliegt und fliegt und fliegt! Zum Start der Feriensaison fand "Heute" die erfahrenste Flugbegleiterin Österreichs. Helga Baumann umrundete mit der AUA in 40 Jahren 600 Mal die Erde.

Und sie fliegt und fliegt und fliegt! Zum Start der Feriensaison fand "Heute" die erfahrenste Flugbegleiterin Österreichs. Helga Baumann umrundete mit der AUA in 40 Jahren 600 Mal die Erde.

Helga Baumann (61) ist Österreichs Kabinen-Veteranin – und landete nun den Rekord: Mit 40 (!) Jahren Erfahrung ist sie die Flugmeilen-Kaiserin unter den AUA-Flugbegleitern. "Ich habe locker 24 Millionen Kilometer in der Luft zurückgelegt – das ist 600 Mal um die Erde oder 60 Mal zum Mond."

Für "Heute" blickt Baumann auf ihren ersten Einsatz im Jahr 1976 zurück: "Ich war eigentlich für Amsterdam eingeteilt, wurde kurzfristig aber in die Abendmaschine nach Brüssel geschickt – mein vorbereiteter Schummelzettel half also nix."

Heute, vier Jahrzehnte später, braucht sie keine Gedächtnishilfen mehr. "Im Laufe der Zeit hat sich im Job vieles verändert – die Jets, modernere Bord-Küchen, leichteres Geschirr, PCs." Auch die Gewohnheiten der Kunden sind anders geworden: "Heute schaut jeder auf seinen Laptop oder das iPad." Dabei gäbe es viel zu sehen: "Die Nordlichter und die Skyline New Yorks finde ich beeindruckend."

Ihr lustigster Versprecher am Bordmikro? "'Ich heiße die zugeflogenen Passagiere willkommen' – da haben alle gelacht!" Lachhaft wäre auch, wenn die Königin der Lüfte nicht noch die Geburt eines Bord-Babys erleben würde: "Das hatte ich noch nie." Kann aber noch werden, denn: "Ich will fliegen, so lange ich fit bin."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen