Rekord-Zahl an Covid-Infektionen bei Olympia in Tokio

Ein neuer Höchstwert an Corona-Infektionen.
Ein neuer Höchstwert an Corona-Infektionen.Imago Images
Im Rahmen der Olympischen Spiele ist es am Donnerstag zu einem neuen Höchstwert der Corona-Infektionen gekommen. 

Wie die Organisatoren bekannt gaben, sind 24 Personen im Umfeld der Spiele positiv auf das Coronavirus getestet worden - dies ist die höchste Zahl seit der Eröffnung am vergangenen Freitag. 

Unter den Infizierten sollen drei Sportler sein. Einer davon ist laut der Angabe seines Vaters der amtierende Stabhochsprung-Weltmeister Sam Kendricks. 

Bisher wurden 193 Personen rund um Olympia positiv getestet, darunter sind 20 Athletinnen und Athleten. Zwei Corona-Fälle werden den Organisatoren zufolge im Krankenhaus behandelt, allerdings nicht auf der Intensivstation. 

Auch die Stadt Tokio gab mit 3.865 Neuinfektionen einen neuen Höchstwert bekannt. Am Mittwoch waren es noch 3.177 Corona-Fälle gewesen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Olympia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen