Richard Lugner: "Ich habe ein Embryo geheiratet"

Richard Lugner
Richard LugnerPrivat
Heute vor 30 Jahren gaben sich Richard Lugner und "Mausi" das Ja-Wort. Der Rest ist Geschichte – aber: Ist "Mausi" nicht erst 29? ...

Diese Ehe war Kult. Am 13. Juli 1991 heiratete der damals 58 Jahre junge Baumeister Richard Lugner die 32 Jahre jüngere Christina Haidinger, die als "Mausi" Lugner österreichische Society-Geschichte schreiben sollte.

Nach 17 medienwirksamen Ehejahren war 2007 dann ebenso medienwirksam Schluss. Heute sind die beiden Freunde.

Im Gespräch mit "Heute" anlässlich des 30. Jahrestages seiner Hochzeit mit "Mausi" wunderte sich Richard Lugner am Dienstag:

"Heute vor 30 Jahren haben Mausi und ich geheiratet. Nachdem sie vor zwei Wochen ihren 29. Geburtstag gefeiert hat, war das vor 30 Jahren ein Phantom".

Immer noch ein gutes Team: Die Lugners
Immer noch ein gutes Team: Die Lugners
Andreas Tischler

Die Sticheleien zwischen den beiden, die im Laufe der Jahre Millionen Lugner-Fans (und auch alle anderen) so köstlich unterhalten haben, nehmen also noch immer kein Ende.

"Ich habe ein Embryo geheiratet", witzelte Mörtel weiter. Das ist wohl seine Art, ihr zu gratulieren. Mit Traditionen soll man ja bekanntlich nicht brechen...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Richard Lugner

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen