Lugners Opernballgast Opfer von Waldbränden

Nicht nur in Kalifornien leiden viele Stars unter den Bränden, die an der Westküste wüteten. Auch in Wien ist einer betroffen.

Richard Lugner hat der "Krone" verraten, dass er zwar nicht unmittelbar von den Flammen betroffen war, ihn die Feuersbrunst aber um seinen schon fix geglaubten Opernball gebracht haben.

Denn sein gplanter Gast hat bei dem Brand in Kalifornien fast alles verloren. "Wir haben zwei Monate lang verhandelt, jetzt war mit dem Opernballgast alles fix. Dann hat das Feuer alles ruiniert, jetzt kann sie nicht kommen", ärgert sich der Ingenieur im Talk mit der "Krone".

Lugner mit Melanie Griffith am Opernball 2018

Ersatz schon parat?

Wer denn der geplante Stargast war, darf er nicht verraten. Doch Lugner hat natürlich noch ein Ass im Ärmel. "Na sie kennen mich do scho a bissal. Da warat I jo ned da Lugner", lässt er verschmitzt im Raum stehen.

Der Ball der Bälle steigt diesmal am 29. Februar 2019 in der Wiener Staatsoper. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichDancing StarsFeuerOpernballRichard LugnerOpernball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen