So sahen Jon Snow, Robb & Theon vor 10 Jahren aus

Richard Madden erinnert sich mit einem Throwback-Foto an seine Zeit bei "Game of Thrones" zurück.

Kinder, wie die Zeit vergeht! Zehn Jahre ist es bereits her, als die erste Folge von "Game of Thrones" gedreht wurde. Richard Madden, der in der Serie die Rolle des Robb Stark verkörperte, erinnert sich gerne an die Zeit zurück.

Auf Instagram teilte er ein altes Throwback-Foto, das ihn mit Kit Harington (Jon Snow) und Alfie Allen (Theon Greyjoy) zeigt. Dazu schrieb er:

"Das sind Kit, Alfie und ich, nachdem wir das Drehbuch zur ersten Folge von "Game of Thrones" gelesen hatten. Das war vor zehn Jahren. Kidz." Entstanden ist der Schnappschuss in Belfast, einer der Drehorte von "Game of Thrones".

"Oh mein Gott, da wart ihr ja noch Babys"

Wie jung die drei Burschen damals aussahen, überrascht nicht nur die Fans, sondern auch ihre "Game of Thrones"- Kollegin Sophie Turner. Sie schreibt: "Oh mein Gott. Damals wart ihr ja noch Babys." Auch Schauspielerin Sam Claflin ist begeistert: "Das ist der absolute Wahnsinn." Über eine halbe Million Menschen haben das Foto bereits geliked.

Seit dem 15. April läuft die finale Staffel von "Game of Thrones" bei Sky (immer montags um 3 Uhr früh bei Sky Atlantic und dem Streamingdienst Sky X).

Hier sehr ihr das Foto

Welche "Game of Thrones"-Figur entspricht eigentlich deinem Charakter? Den Test dazu findest du HIER. (LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsSwisscom-TVKit Harington

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen