Robinson: The Journey mit Dino-Action für PlayStatio...

Crytek kündigte auf der Paris Games Week eine Partnerschaft mit Sony Computer Entertainment an. Gemeinsam wollen die Unternehmen die neue Marke "Robinson: The Journey" exklusiv für die angekündigte Virtual-Reality-Plattform PlayStation VR veröffentlichen. Ein erster Trailer zeigt ganz große Dino-Action!

Crytek kündigte an. Gemeinsam wollen die Unternehmen die neue Marke "Robinson: The Journey" exklusiv für die angekündigte Virtual-Reality-Plattform PlayStation VR veröffentlichen. Ein erster Trailer zeigt ganz große Dino-Action!

In sind die Spieler Pioniere, die auf einem mysteriösen Planeten notlanden und sich aufmachen, seine zahlreichen Geheimnisse zu erkunden. Der Titel setzt stark auf das geradezu unbegrenzte Potenzial der PlayStation VR und will die Spieler dazu ermutigen, die atemberaubende Welt um sie herum zu erkunden und dabei einen völlig neuen Grad der Freiheit zu erleben.

Die Kooperation zwischen Sony und Crytek unterstreicht außerdem die Vielseitigkeit der CRYENGINE für andere Entwickler, die ihre Ideen auf starker VR-Hardware realisieren möchten.

Cryteks Director of Production David Bowman sagt: "PlayStation VR ist die perfekte Plattform für Robinson: The Journey. Unsere bisherige Arbeit mit Sony hat gezeigt, dass sie die immersivsten und einzigartigsten VR-Erfahrungen für zu Hause bieten wollen, die man sich als Spieler nur vorstellen kann. Und wir arbeiten hart daran, mit Robinson genau dieses Ziel zu erreichen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen