Rollwagerl schamlos von der Konkurrenz gestohlen

Was macht der verzweifelter Packer eines Möbelhauses, wenn er sein Rollwagerl vergessen hat? Richtig, er stiehlt eines von der Konkurrenz.

 

Wie auf dem Bild unserer Leserreporterin Conny Stalanich zu sehen ist, befindet sich in dem Lieferwagen ein Wagerl mit der Aufschrift: "Gestohlen bei XXXLutz". Ein Blick auf die Farben des LKW genügt um festzustellen, dass der Truck nicht vom gleichnamigen Unternehmen stammt.

Wir können alle Leser beruhigen: Mömax gehört zur Lutz-Gruppe, kein Grund die Exekutive zu rufen!
 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen